Weihnachtsspiel_12

14.12.2013 und 15.12.2013 Weihnachtsspiele JUNG RHY 2013

Das Weihnachtsspiel "Halleluja" findet am 14. und 15.12.2013, jeweils um 18:00h im Kulturraum JUNG RHY statt. (Einladung als pdf)

Jährlich, Anfang Dezember laden Bewohner/-innen, Mitarbeiter/-innen und Personal vom JUNG RHY die Öffentlichkeit zum Weihnachtsspiel der besonderen Art ein.
In dieser Zeit verwandelt sich der Kulturraum JUNG RHY in ein grosses Theater. Die grosse, Bühne, mit schlichtem und künstlerisch angehauchtem Bühnenbild und feinst abgestimmten Licht, lässt Spannendes erahnen. Auf der Seite platzieren sich bereits die Musiker, eine buntgemischte Gruppe aus Menschen mit und ohne Behinderung, umgeben von Kontrabass, Gong, Klavier und Gitarren. Der Publikumsraum wird langsam dunkel – das Spiel beginnt. Die Arbeit der letzten 4 Monate verdichtet sich in den nächsten 50 Minuten und zaubert die Magie des Augenblickes auf die Bühne. Während dem Spiel entstehen einzelne Bilder zu einer Geschichte, einer Emotion, einem Zustand einem Thema ….. um sich dann wieder langsam aufzulösen. Stets umrahmt von Musik und Klängen. Die Darsteller – Menschen mit und ohne Behinderung – überzeugen durch ihre Authentizität und geben dem Spiel – meist ohne Worte – seine starke Aussagekraft.

Halleluja
Ich klopfe an die Himmelspforte sacht
Es ist schon finster, jung die Nacht

Ob Petrus mich einlässt in sein Reich
Mir pocht das Herz, die Knie sind weich

Lieber Herr Petrus, ich stelle mich vor
Ich heisse Klara und komm durch dein Tor

Kochen und putzen kann ich schon gut
Weiss nicht, was man im Himmel sonst noch tut?

Fleissig und hilfreich schreit` ich zur Tat
Doch was soll ich tun, hast du einen Rat?

Liebe Klara, lass dich sehen
Und mit mir durch die Himmelsräume gehen

Im Himmel gibt es immer viel zu tun
Komm mit mir und schaue nun

Diese Aufgaben stehn zur Wahl dir, schau
Find heraus was zu dir passt genau