IMGP2063

15./16.12.2012 "Himmlisch" Weihnachtsspiel 2012

JUNG RHY WEIHNACHTSPIEL

Jährlich, Anfang Dezember laden Bewohner/-innen, Mitarbeiter/-innen und Personal vom JUNG RHY die Öffentlichkeit zum Weihnachtsspiel der besonderen Art ein.

In dieser Zeit verwandelt sich der Kulturraum JUNG RHY in ein grosses Theater. Die grosse, Bühne, mit schlichtem und künstlerisch angehauchtem Bühnenbild und feinst abgestimmten Licht, lässt Spannendes erahnen. Auf der Seite platzieren sich bereits die Musiker, eine buntgemischte Gruppe aus Menschen mit und ohne Behinderung, umgeben von Kontrabass, Gong, Klavier und Gitarren. Der Publikumsraum wird langsam dunkel – das Spiel beginnt. Die Arbeit der letzten 4 Monate verdichtet sich in den nächsten 50 Minuten und zaubert die Magie des Augenblickes auf die Bühne. Während dem Spiel entstehen einzelne Bilder zu einer Geschichte, einer Emotion, einem Zustand einem Thema ….. um sich dann wieder langsam aufzulösen. Stets umrahmt von Musik und Klängen. Die Darsteller – Menschen mit und ohne Behinderung – überzeugen durch ihre Authentizität und geben dem Spiel – meist ohne Worte – seine starke Aussagekraft.

 

HIMMLISCH

Klara ist neu im Himmel. Sie verdient sich die Flügel, indem sie den Himmel putzt. Denn auch im Himmel braucht es Ordnung und Sauberkeit. Und putzen kann Klara gut. Sie macht das auch gerne.
Es gibt immer wieder Situationen bei denen geputzt werden muss:
Das Himmelsarchiv setzt mit der Zeit Staub an, die Sterne und der Mond sollen auf Hochglanz poliert werden und die vielen Engel gehen verschiedenen Beschäftigungen nach, die ihre Spuren hinterlassen.
Am Schluss wird im sauberen Himmel Weihnachten gefeiert. Die tüchtige Klara hat ihre Aufgaben zur Zufriedenheit von Petrus erledigt und bekommt von ihm prächtige Engelsflügel.Aufführungen im Kulturraum Jung Rhy
Samstag 15. Dezember 2012 18.00 Uhr
Sonntag 16. Dezember 2012 18.00 Uhr

 


WEIHNACHTSPIEL 2012 BILDER & PRESSEBERICHTE